Date

26.5

- 30.5.

2016

Poetry on the road hat Botschaft der Niederlande in Deutschlands Beitrag geteilt. ...

In der Kunsthalle Bremen war gestern beim Auftaktabend zu Poetry on the Road niederländisch-flämische Poesie zu hören. Aus Anlass des bevorstehenden Buchmessenschwerpunkts sind Ester Naomi Perquin, Maud Vanhauwaert, Mustafa Stitou, Andy Fierens und Anneke Brassinga zum Festival eingeladen. Bereits bei ihrer Ankunft wurden zwei der Autoren von Radio Bremen empfangen, um ihre Poesie auf dem Bahnhofsvorplatz direkt 'auf die Straße zu bringen'. Fotograf: Matej Meza #NLLiteratur m.radiobremen.de/mediathek/audio_und_video/startseite100.html

View on Facebook
News