Date

7.6

- 12.6.

2017

Wir freuen uns euch heute den spanischen Autor José Ramón Ripoll vorzustellen, *1952 in Cádiz. Er liest am 11.06.2017 bei Poetry im Weserhaus.

… ist einer der herausragenden Vertreter der zeitgenössischen spanischen Poesie. Der Schriftsteller, Musikwissenschaftler, Flamenco-Spezialist und Radiojournalist bei ›Radio Nacional de España‹, ist Gründungs-Direktor der Zeitschrift ›RevistAtlántica de poesía‹ (1991), die in seiner Heimatstadt Cádiz erscheint und auf iberoamerikanische sowie internationale Literatur spezialisiert ist. Seit den 70er Jahren hat er zahlreiche Gedichtbände vorgelegt, zuletzt ›La lengua de los ostros‹ (2017) und wurde für seine Lyrik mit bedeutenden Preisen ausgezeichnet, u.a. mit dem ›Premio de Poesía Juan Carlos I‹ (1983) und zuletzt mit dem ›Premio Internacional de Poesía Fundación Loewe‹ (2016), dem wichtigsten Preis für Poesie in der spanischsprachigen Welt. Er veröffentlichte zahlreiche Monografien und literarische Aufsätze und ist ›Honorary Fellow in Writing‹ der berühmten Universität von Iowa. Er lebt in Madrid.

---

We are looking forward to introduce you José Ramón Ripoll, born 1952 in Cádiz. He will be reading on June 11th at Poetry im Weserhaus.

… is an eminent representative of contemporary Spanish poetry. A writer, musicologist, Flamenco-aficionado, and radio journalist for ›Radio Nacional de España‹, Ripoll is the founding director of the literary magazine ›RevistAtlántica de poesía‹ (1991), which is published in his hometown of Cádiz and is specialized in Ibero-American as well as international literature. Since the 1970s, he has published numerous volumes of poetry, most recently ›La lengua de los ostros‹ (2017). His work has been widely celebrated and received various awards, such as the ›Premio de Poesía Juan Carlos I‹ (1983) and the ›Premio Internacional de Poesía Fundación Loewe‹ (2016), which is the most important literary prize in the Spanish-speaking world. He has authored several book-length studies and scholarly essays He is ›Honorary Fellow in Writing‹ at the famous University of Iowa. He lives in Madrid.

#poetryontheroad #vorfreude
#Instituto Cervantes Bremen

Copyright: Privat
...

View on Facebook
News