Simply enter your keyword and we will help you find what you need.

What are you looking for?

Image Alt

Über uns

Poetry on the Road

Unter der geschäftsführenden Festivalleitung von Regina Dyck ist die Hochschule Bremen für die Organisation des Festivals verantwortlich. Gemeinsam mit Esther Willbrandt von Radio Bremen ist das Festivalleitungsteam (Regina Dyck und Esther Willbrandt) verantwortlich für die Konzeption und inhaltliche Ausrichtung. Bremen Zwei ist der Medienpartner des Projekts.

Durch ›poetry on the road‹ ist es gelungen, Bremen in der nationalen wie internationalen Literaturszene einen bedeutenden Platz zu sichern. Mehr als 650 renommierte und international hoch angesehene Autor*innen aus 65 Nationen sind seit Beginn des Festivals im Jahre 2000 in der Hansestadt aufgetreten. Die Liste der teilnehmenden Autor*innen liest sich wie ein ›Who is Who‹ der zeitgenössischen Poesie: Bremen hat seinen Platz gefunden auf dem literarischen Globus – als Freihafen und weltoffene Metropole der internationalen Poesie.