Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

POETRY IM THEATER BREMEN
ERÖFFNUNGSGALA

24. Mai – 20:00

Eröffnung des 20. Internationalen Literaturfestivals durch Carmen Emigholz,
Staatsrätin für Kultur der Freien Hansestadt Bremen. 

BEGRÜSSUNG
Regina Dyck, Hochschule Bremen und
Esther Willbrandt, Bremen Zwei

Vorstellung aller Autorinnen und Autoren.

AN DIESEM ABEND LESEN UND PERFORMEN
Michael Fehr, Schweiz und Manuel Troller, Schweiz
Liu Xia, China/Deutschland
Eiléan Ní Chuilleanáin, Irland
Madame Nielsen, Dänemark
Koleka Putuma, Südafrika
Etta Scollo, Italien/Deutschland
in Begleitung von Zoé Cartier, Frankreich/Deutschland
Maria Stepanova, Russland
Michael Augustin, Deutschland

MUSIK
Uli Beckerhoff, Deutschland

MODERATION
Dr. Silke Behl, Bremen Zwei

KARTEN ONLINE

Details

Datum:
24. Mai
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Theater Bremen
Goetheplatz 1-3
Bremen, 28203
Webseite:
www.theaterbremen.de