Sasha Pimentel
*1982, Manila, Philippinen

… ist in Manila geboren und aufgewachsen in den USA und Saudi-Arabien. Sie war Finalistin des ›Rome Prize‹ für Literatur 2015 und wurde 2018 für die Longlist der ›PEN American Open Book Awards‹ nominiert. Mit dem Buch›For Want of Water‹ (2017) war sie Gewinnerin der ›National Poetry Series‹ und erhielt für ›Inside She Swallowed‹ (2010) den ›American Book Award‹ 2011. Pimentel unterrichtet an der Universität von Texas in El Paso, wo sie 2015 mit dem ›Outstanding Teaching Award‹ ausgezeichnet wurde. Ihre Forschungs­schwerpunkte liegen dabei auf asiatisch-, afro-, jüdisch- und latein­ameri­ka­nischer Poetik. Im Wintersemester 2018/19 unterrichtete Sasha Pimentel an der Universität Leipzig als Picador-Gastprofessorin.